Aktuelle Hygieneregeln: Maske tragen gern gesehen, aber keine Pflicht mehr

Die aktuelle Gesetzeslage erlaubt es uns, auf eine generelle Maskenpflicht zu verzichten. Dennoch ist es jedem Gottesdienstbesucher gerne freigestellt, seine Maske zum Eigen- und Fremdschutz aufzusetzen. Einlassbeschränkungen gibt es keine, ebenso ist keine Voranmeldung notwendig. Wir bitten dennoch darum, bei Krankheitssymptomen, egal ob Fieber, Durchfall oder Erkältungsschnupfen, auf den Gottesdienstbesuch zu verzichten und unser Streamingangebot auf unserem Youtubekanal zu nutzen.

Print Friendly, PDF & Email